Eintragsdienste
Magazin - Eintragsdienste

 

Eintragsdienste
 

Was sind Eintragsdienste?

Eintragsdienste ermöglichen ihren Kunden gegen Bezahlung die Teilnahme bei Internetgewinnspielen mittels "Eintrags-Robots". Die Adressen der User werden hierbei automatisch an den Veranstalter des Gewinnspiels gesendet.
Ein reeller Besuch des Onlineangebotes durch den Gewinnspieler findet dabei nicht statt!
Da der User Websites und Angebote nicht selbst besucht, wird die Idee und der Zweck vieler Gewinnspiele im Internet "ad absurdum" geführt !!

 

Die Sicht der Veranstalter:

Als Veranstalter eines Gewinnspieles haben Sie ein berechtigtes Interesse, dass User Ihren Namen und Ihre Marken wahrnehmen, Ihr Angebot besuchen und somit werberelevante Informationen im Rahmen eines Onlinegewinnspieles aufnehmen.Falls Sie also nicht ausschliesslich das Ziel verfolgen Kontaktadressen zu generieren, dann sollte es in Ihrem Interesse als Veranstalter liegen, dass
Sie automatisierte Teilnahmen durch "Services" und "Eintragsdienste" mittels Ihre Teilnahmebedingungen ausschliessen! (Eine juristische Prüfung Ihrer Teilnahmebedingungen sollten Sie ohnehin in jedem Fall vornehmen).
Desweiteren sind noch spielgestaltende Massnahmen möglich und hilfreich. Immer häufiger werden in letzter Zeit "Sicherheitscodes" eingesetzt.

 

Die Sicht der Gewinnspieler

Gewinnspiele im Internet dienen zumeist dazu, Sie auf ein Angebot, ein Produkt, eine Marke oder einen speziellen Service aufmerksam zu machen.
Durch Ihre Teilnahme an einem Gewinnspiel kommt es meist zu einer "Art Gegengeschäft!" Sie besuchen den Veranstalter im Internet und als Gegenleistung haben Sie die Chance durch eine Gewinnspielteilnahme Gewinne zu erhalten.
Werden die Adressen automatisch eingeben, dann stimmt diese Vereinbarung nicht mehr.
Viele Veranstalter werden vermutlich die "im Kundenauftrag" eingegebenen Adressen löschen, möglicherweise sogar dauerhaft für weitere Verlosungen sperren.
Bei den Veranstaltern, die dies nicht tun wird die Gewinnchance durch riesige Teilnehmerzahlen auf ein Minimum sinken.
Eine Kontrolle für Sie als Kunden dieser Dienste ist zumeist nicht möglich! Ihnen bleibt lediglich "Vertrauen", dass Sie für den eingezahlten Betrag die "versprochene" Leistung erhalten!

 

Zur Magazin - Übersicht

 

Copyright © 1997-2004 TOP51
Auch auszugsweise Übernahme nur mit Genehmigung